Alles beginnt mit einer Vision

Kunst braucht Räume

Komm mit Kunst in Berührung

Über OUT OF STUDIO

Die Idee

Kunst braucht Räume, in denen sie gezeigt wird. Raus aus dem Atelier, dort hinein, wo sie hängen soll – OUT OF STUDIO eben.

Die Idee ist, dass du dir ein Kunstwerk leihst und die Möglichkeit besteht, dadurch mit einem Werk vertraut zu werden.

Vielleicht trägst du dich auch schon mit dem Gedanken, ein Bild zu kaufen, möchtest aber erstmal sehen, ob es zu dir passt.

Der Hintergrund

Mehr denn je merken wir, dass Kunst und Kultur ebenso notwendig für das Wohlbefinden des Menschen sind, wie soziale Kontakte.

Deshalb ist in 2020 der Wunsch entstanden, die Kunst zu den Menschen zu bringen, wenn diese nicht zur Kunst kommen können.

So können alle Menschen mit Kunst in Berührung kommen und es entsteht eine Verbindung zwischen allen Beteiligten.

Die Verantwortung

Normalerweise beträgt die Ausleihzeit für ein Kunstwerk 6 Wochen.
Wenn du ein Kunstwerk gerne länger als 6 Wochen ausleihen möchtest, spendest du einen Betrag an eine gemeinnützige Organisation.

Auch Kunst verursacht CO2.
Deshalb gleiche ich die Emissionen der Kunstwerke durch eine Baumspende aus.

Über mich

Katinka Dermietzel

Katinka Dermietzel

Freie Künstlerin, Gründerin von OUT OF STUDIO

Die Idee von outofstudio entstand 2020 während des ersten Lockdowns. Auch ich bin und war als Künstlerin von vielen Einschränkungen betroffen. Gleichzeitig habe ich mich aber auch gefragt, was es für neue Wege und Möglichkeiten gibt, die Kunst zu den Menschen zu bringen. Ich sehe das gesamte Projekt als partizipatorisch und im Wachstum begriffen an. Link zur Homepage von Katinka: https://dermietzel.de

So geht´s, sei dabei

1. Termin vereinbaren

1. Termin vereinbaren

Dir gefällt meine Kunst? Dann mache einen Termin mit mir aus und wir treffen uns nach Möglichkeit in meinem Atelier. Momentan natürlich unter den geltenden Hygienebestimmungen. (Was aktuell nach wie vor möglich ist!) Es ist auch ein Treffen per Skype oder FaceTime möglich.

2. Bild aussuchen

2. Bild aussuchen

Du suchst dir ein Bild aus und nimmst es mit zu dir oder dorthin, wo es hängen soll, bzw. ich bringe es vorbei. Falls du weiter weg wohnst, finden wir eine Lösung für einen Transport. Du unterzeichnest eine Vereinbarung, dass du das/die Bild/er ausgeliehen habt.

3. Fotos machen

3. Fotos machen

Ich bekomme ein oder mehrere Fotos von dir, die mein Bild in den Räumlichkeiten zeigen und darf dieses auf meinen Social Media Kanälen, auf meiner Homepage und zur Dokumentation benutzen. (Falls du nicht selbst Spaß daran hast zu fotografieren, komme ich gerne vorbei).

4. Bild zurück oder behalten

4. Bild zurück oder behalten

Nach 6 Wochen bekomme ich das Bild zurück. Wenn du feststellt, dass das Bild bei dir bleiben soll, gibt es besondere Konditionen für den Erwerb und es gehört dir.

5. Länger? Spenden!

5. Länger? Spenden!

Wenn du das Bild länger als 6 Wochen ausleihen möchtet (max. 3 Monate), spendest du einen festzulegenden Betrag an gemeinnützige Organisationen (mehr dazu siehe FAQ).

"Kunst braucht Räume, in denen sie gezeigt wird. Raus aus dem Atelier, dort hinein, wo sie hängen soll. Ob in der Wohnung, Praxis, Büro, Hotel, Kindergarten, Schule, Pommesbude, Garage, Loft oder sonst wo – outofstudio eben."

KATINKA DERMIETZEL

Bis jetzt haben wir

Bilder ausgeliehen
Bilder verkauft
Bäume gepflanzt
Kunstfreunde
Tage ausgeliehen

Kunstfreunde von OUT OF STUDIO

Something is wrong.
Instagram token error.

outofstudioart

Follow
1

Frequently Asked Questions

Kunstwerke ausleihen

Was passiert, wenn mir ein ausgeliehenes Kunstwerk kaputt geht?

Wenn du ein Kunstwerk ausleihst, unterschreibst du eine Vereinbarung, in der steht, wie viel das Bild kostet und das du im Schadensfall dafür aufkommst. Zum Glück ist das noch nie vorgekommen.
Trotzdem ist es sinnvoll, entweder eine Haftpflichtversicherung zu haben oder im Zweifelsfall die Summe zahlen zu können.

Muss ich was schriftliches wie z.B. einen Vertrag unterschreiben?

Ja! Du unterschreibst, dass du das Kunstwerk ausgeliehen hast, gut behandelst und gemäß der Vereinbarung wieder unbeschädigt zurückgibst, wenn Du es nicht kaufen möchtest.

Warum habt ihr euch dafür entschieden, Kunstwerke auszuleihen?

Nicht immer ist es allen Menschen angenehm, z.B. in eine Galerie zu gehen. Und selbst wenn, kann es sein, dass ein Bild zu Hause ganz anders aussieht, als man es sich vorgestellt hat. Davon abgesehen möchten manche Menschen sich noch nicht festlegen, welches Bild sie kaufen und anderen ist es finanziell auch garnicht möglich.
Deshalb entstand die Idee des Ausleihens, um so die Möglichkeit zu schaffen, Menschen mit Kunst in Kontakt zu bringen. So können z.B. auch Kunstwerke in Räumen hängen, in denen sie vielleicht normalerweise nicht hängt.

Ist es möglich, ein Bild umzutauschen?

Wenn du von vornherein unsicher bist, ob das eine oder andere Bild besser passt, kannst du gerne zwei oder drei Bilder ausleihen.

Wenn du dich allerdings für eines entschieden hast und es gekauft hast, kannst du danach das Bild nicht mehr umtauschen. Deshalb gibt es ja die Möglichkeit, sich Bilder auszuleihen.

Was kosten die Bilder?

Das kommt ganz darauf an. Berechnet werden die Bilder nach einem bestimmten Index. Los geht es bei 150,- €. Je größer das Bild ist, umso mehr kostet es.

Warum gibt es 20% Rabatt auf die Bilder, wenn ich bei OUT OF STUDIO mitmache?

Da ich von dir als „Gegenleistung“ ein oder mehrere Fotos von den Kunstwerken in deinen Räumlichkeiten bekomme und ich diese auf meiner Homepage und auf meinen Social Media-Kanälen benutzen darf, gibt es 20% Rabatt.

Wenn du das nicht möchtest, kannst du dir natürlich trotzdem ein Kunstwerk ausleihen. Allerdings bekommst du dann – solltest du es kaufen wollen – keinen Rabatt.

Ich würde gerne das Kunstwerk behalten, habe aber nicht das Geld, alles auf einmal zu bezahlen. Gibt es da eine Lösung?

Wir haben bis jetzt immer eine Lösung gefunden, wenn das Geld knapp, aber der Wunsch, das Bild zu kaufen, da war.
Wichtig ist, dass wir ehrlich zueinander sind und darüber reden und so gemeinsam eine Lösung finden können.

Transport

Wenn das Kunstwerk verschickt wird, wer trägt die Kosten?

Die Versandgebühr trägt in diesem Fall derjenige, der das Kunstwerk ausleiht. Oder es gibt eine Möglichkeit, dass Bild jemandem mitzugeben, der z.B. auf dem Weg in die Stadt ist, in der du lebst.
Solltest du das Bild kaufen, erlassen wir dir die Summe der Versandkosten auf den Kaufpreis.

Ich wohne nicht in deiner Stadt oder sogar im Ausland. Kann ich trotzdem was leihen?

Ja, das kannst du.
Da wir vorher immer persönlich Kontakt haben, finden wir auch hier eine Lösung.

Umgang mit den Kunstwerken

Gibt es Räume, in denen die Kunstwerke nicht hängen sollten?

Ja, ganz klar! Die Kunstwerke dürfen grundsätzlich nicht in feuchten Räumen, wie z.B. Badezimmer hängen, da die Feuchtigkeit die Bilder beschädigt.

Darf ich in meiner Wohnung rauchen, wenn ein ausgeliehenes Kunstwerk dort hängt?

Nein. Es sei denn, Du weißt bereits vorher, dass du das Bild kaufst.

Zu OUT OF STUDIO

Was ist der Unterschied zwischen einer Artothek und OUT OF STUDIO?

Bei Artotheken muss man entweder Mitglied in sein, was eine – wenn auch geringe jährliche Gebühr bedeutet – oder man muss für das ausgeliehene Kunstwerk eine Ausleihgebühr bezahlen. Meistens sind es auch eher Grafiken oder Zeichnungen, die zur Verfügung stehen.
Ausserdem kann man die ausgeliehenen Bilder nicht erwerben.

Ist OUT OF STUDIO eine Online-Galerie?

Nein! OUT OF STUDIO ist keine weitere Online-Galerie. Es geht vielmehr darum, mit an meiner Kunst interessierten Menschen in Kontakt zu kommen und diesen zu ermöglichen, Bilder aus zu leihen. Natürlich spielt der Verkauf, wenn gewünscht, auch eine Rolle. OUT OF STUDIO ist zudem ein partizipatorisches Projekt.

Kann ich als Künstler*in bei OUT OF STUDIO mitmachen?

Zur Zeit haben wir viele Ideen, wie perspektivisch auch andere Künstler*innen bei OUT OF STUDIO mitmachen können. Wir informieren dich gerne rechtzeitig, wenn wir hier konkreter werden. Dafür kannst du dich gerne für unseren Newsletter anmelden und bekommst rechtzeitig Bescheid.

Meine Frage wurde hier nicht beantwortet

Falls ihr eine Frage habt und diese hier nicht beantwortet wurde, schickt mir gerne eine Mail!

Aktuell

OUT OF STUDIO wächst und wir haben viele Ideen, was wir alles noch machen und umsetzen wollen.
Wenn Du Künstlerin bist und konkrete Ideen oder Vorschläge hast, dann kontaktiere uns gerne.

Wenn Du informiert bleiben willst, folge uns auf Instagram unter @outofstudioart oder melde Dich jetzt für unseren Newsletter an.

Zum OUT OF STUDIO Newsletter anmelden

Kontakt

Kontakt Info